Deutsches Tesla-Elektromobilität-Forum 2019

tesla

#1

In diesem Beitrag möchte ich, auch aus SEO-Gründen, ein weniger länger darüber sprechen, warum ich dieses Forum hier aufgemacht habe, was uns hoffentlich einzigartig macht, und was ich mir für die Zukunft wünschen würde.

Elektromobilität im Jahr 2019

Aus meiner Sicht ist das Jahr 2019 das iPhone-Jahr für elektrisch fahrende Autos. Und zwar wegen dem Model 3 von Tesla.

So wie es auch schon vor dem iPhone andere Smartphones gab, hat erst Apple mit dem iPhone ein so performantes, attraktives und begehrenswertes Gerät geschaffen, dass es jeder haben wollte und bis zum heutigen Tag immer noch.

So sehe ich das auch mit dem Model 3. Tesla ist sowieso schon Wegbereiter für die Elektromobilität geworden, und jetzt mit dem Model 3, speziell wenn später im Jahr noch die günstigere Version veröffentlich werden wird, ist Elektromobilität endgültig im Massenmarkt angekommen.

Höchste Zeit also, dass die Allgegenwärtigkeit von Elektromobilität auch auf Diskussionsforen übertragen wird, und es ein wirklich einfach zu nutzendes Forum gibt, mit dem auch absolute technische Laien absolut sicher zurecht kommen.

Noch ein E-Auto-Forum?

Ich habe selber lange nach anderen deutschsprachigen Foren gesucht und auch einige gefunden, z. B.:

Das erste Forum auf der Liste, TFF, finde ich mit großem Abstand am besten: Einigermaßen übersichtlich, sehr viele Nutzer, eine sehr aktive Community, sehr hilfsbereite Teilnehmer, ein sehr höflicher, freundschaftlicher Umgangston.

Wenn da nur diese furchtbare Foren-Software aus dem letzten Jahrtausend nicht wäre. :sob:

Wie fast jede dieses PHP-Schlagmichtot-Foren-Programme ein Unding in Bedienung, komplex in der Benutzung, umständlich in der Benutzerführung, überladenes Interface. Bäh!

Deshalb habe ich mich an die, ggf. naive, David-gegen-Goliath-Aufgabe gemacht, und einfach mal angefangen, diese Forum hier aufzusehen und mit Leben zu füllen und zu promoten.

Was ist bei anderen Tesla-Elektromobiltät-Foren gut?

Im Prinzip ist das einzige was zählt, dass man als Hilfesuchender schnell und kompetent Hilfe erhält. Alles andere ist nebensächlich.

Ein Forum ist also aus meiner gut, wenn:

  • Es viele aktive Nutzer gibt.
  • Die Antworten kompetent sind.
  • Die Antworten zeitnah kommen.
  • Die Benutzung des Forums einfach ist.

In einigen Fällen ist Elektromobilität ein Teilbereich von viel größeren Foren (beispielsweise macht MOTOR-TALK das so). Das hat den Vorteil, dass sehr viele Nutzer schon da sind, und den Nachteil, das Elektromobilität unter “ferner liefen” ein Stück weiter verschwindet. Spezielle Foren sehe ich hier klar im Vorteil.

Was möchten wir besser machen?

Die oben genannten Schlüsselfaktoren für ein gutes Forum sind es, die ich als Messlatte für uns sehe. Zunächst werden wir sicher viel Zeit benötigen, um eine Nutzerbasis aufzubauen, die groß genug ist um Sichtbarkeit auch bei Google zu bekommen und in die Wahrnehmung der Elektromobilität-Community in Deutschland zu rücken. Diese Community ist aus meiner Sicht schon sehr groß, was ich als ziemlich gut empfinde.

Wo wir aus meiner Sicht punkten können ist:

  • Wir nutzen mit Discourse eine Software, die wirklich State-of-the-Art ist. Moderner und benutzerfreundlicher sowie flexibler geht aus meiner Sicht nicht.

  • Wir sind selbst alles Enthusiasten. Ich sowohl Computer-Freak, als auch angehender Elektromobilität-Freak (der noch viel lernen muss!)

  • Das Forum ist ohne kommerzielle Absichten am Start. Deshalb kann hier auch jeder quasi alles zum Thema posten, ganz ohne “Schere im Kopf” oder irgendwelchen Profit-Zwängen. Wenn’s mittelfristig/langfristig ein Erfolg wird, freue ich mich, dass wir das Projekt gemacht haben, und wenn nicht, war’s eine spannende Erfahrung, bei der ich schon zum jetzigen Zeitpunkt viele interessante Kontakte knüpfen konnte.

Los geht’s!

Wenn Ihr mir helfen möchtet, das Forum hier mit Leben zu füllen, dann freue ich mich sehr auf rege Teilnahme:

  • Postet Eure Fragen rund um das Thema Tesla, Elektromobilität und allem, was dazu gehört.

  • Informiert Eure Peer-Group, Freunde und Bekannte über unser Forum. Setzt Backlinks zu uns.

  • Postet Neuigkeiten aus der Branche, die Euch aufgefallen sind.

  • Teilt spannende YouTube-Videos und -Kanäle zum Thema E-Auto.

  • Gebt uns Feedback. Macht Vorschläge, wie das Forum noch besser werden kann. Schreibt, was Ihr gut findet, und was Ihr schlecht findet.

Ich freue mich sehr über Rückmeldungen.