Korrekte Reihenfolge bei der KFZ-Zulassung?

tesla

#1

Das letzte Mal habe ich glaube ich Anfang der 90er selbst ein Fahrzeug bei der Zulassungsstelle im Landratsamt angemeldet.

Deshalb bin ich jetzt unsicher, wie ich genau beim Tesla vorgehen muss.

Ist folgendes korrekt?:

  1. Wunschkennzeichen online reservieren
  2. Das reservierte Wunschkennzeichen online bei einem Schilder-Drucker drucken und zusenden lassen
  3. Terminreservierung beim Landratsamt ausmachen
  4. Mit dem gedruckten Kennzeichen, den Unterlagen von Tesla und der Reservierung zum Landratsamt gehen
  5. Erfolg!

Passt das in der Reihenfolge so halbwegs?


#2

Perfekt.
Nur brauchte ich auf dem Land 3.tens nicht.
Da bin ich einfach Hingegangen und habe eine Nummer gezogen und gut.

Hinweis:
In den COC Papiere fehlt aber ein Wert (zu meiner Zeit).
Bei mir war es trotzdem kein Problem, aber andere mussten wieder nach Hause und den Wert holen.
Im TFF gibt es einen Scan von einem Dokument von Tesla mit diesem Wert.

Da ich ihn nicht brauchte, weiß ich aber nicht mehr wo genau.


#3

Danke. Vermutlich das hier.

Dort schrieb einer:

Anbei die WLTP Testmasse: 2047

Inzwischen steht die Masse auf dem Zertifikat drauf.

Sollte jetzt also (hoffentlich) so passen.


#4

Ja, das war der Punkt.
Wenn jetzt schon drin, dann hat Tesla bereits reagiert.