Mercedes-Benz baut seine neunte Batteriefabrik in Polen

Ich habe auch schon vor Jahren mal gehört, dass Mercedes-Benz die einzigen deutschen Autohersteller sind, die in eigene Batterieproduktionen investieren.

Warum sie sich dann trotzdem so schwer tun mit “echter” Elektromobilität, abseits von irgendwelchem Hypbrid-Greenwashing-Dreck, ist wohl der deutschen Trägheit zuzuschreiben.

Der hier weiß mehr:

Er spricht davon, dass sie keine Batteriezellen selbst bauen, sondern wohl nur die Zellen von externen Zulieferern kaufen und dann diese zusammen bauen.

In den Kommentaren schreibt einer, dass das auch Tesla so macht:

Most wrongly think that tesla is building it’s own cells, and doing their own cell chemistry research. To be fair, Tesla press releases have been carefully worded to make it seem that way, but the reality is that Panasonic holds all the expertise, and it’s panasonic employees using panasonic equipment inside the Gigafactory making the cells. . Tesla has entered in some collaborations, but again, the experts are external to the company. Tesla does do a lot of innovative pack development and has a lab that characterizes and qualifies battery tech and gives panasonic feedback on what direction they want to go, but that is expected of every ev company.