Software-Update beim Model 3 erzwingen

model-3
tesla
#1

Letztens ist mein Software-Update beim Tesla fehlgeschlagen:

Ich habe dann über 3 Wochen gewartet, und es ist nichts passiert, also es kein neues Update an.

Dann habe ich mal dazu gegoogelt, und verschiedenste Tipps gefunden.

Ein Tipp war:

Harter Reboot, indem das Bremspedal gedrückt gehalten wird, und dann beide Drehtasten am Lenkrad gleichzeitig gedrückt gehalten werden. Anschließend im WiFi-Bereich das Auto abstellen.

Ich weiß nicht, ob das nur Esoterik/Zufall war, bei mir kam jetzt zwei Tage später tatsächlich ein Update an, das auch erfolgreich installiert werden konnte.

Ich besitze jetzt Version 2019.12.1.1 4b1dd29.

1 Like
#2

Die Einstiegsseite zum Thema Software-Updates auf Reddit ist übrigens diese hier:

https://www.reddit.com/r/teslamotors/wiki/softwareupdates

Die verlinken z. B. auch auf diesen Firmware-Tracker, um zu schauen, welche Versionen es gibt, und wie verbreitet diese sind.

#3

Ich trage meine Softwareversionen immer hier ein:
http://ev-fw.com/tracker.php

1 Like